Diskussionsforum

Alle Themen anzeigen

Wärme/Kältebrücken
HARRY3910 (5 Beiträge)
on 26.11.11
Ich bin Eigentümer einer 1984 errichteten EG-Wohnung die z.T. über einer offenen TG liegt. Über der darüber liegenden Außenwand (Kammersteine, innen, außen verputzt)bilden sich seit ca. 3 Jahren Stockflecken, bzw. leichter Schimmel. Ein von mir in Auftrag gegebenes selbständiges Beweisverfahren kommt zu dem Schluß, daß Kältebrücken (Baulicher Mangel) vorhanden sind. Die ETG bietet mir eine innenseitige Dämmung als Lösung des Problem mittels Korff-Rauhfaser-Dampfsperre, bzw. Korff-Rauhfaserplatte-Dampfsperre an,weil die Kosten der TG-Dämmung zu hoch seien. Was halten sie davon??
Vielen Dank vorab
HARRY3910
HALLERDACH (Konto gesperrt)
on 27.11.11
@Harry,

Der Mangel liegt in der Decke der TG, nicht in Ihrer Wohnung.
Der Mangel ist deshalb im Gemeineigentum-soweit klar.
Deshalb ist die ETG in der Pflicht, nicht Sie.

ES muss die Decke der TG gedämmt werden, nicht Ihre Wand.

Die Kosten für die Dämmung der TG-Decke betragen bei Beispiel Mittelgaragage und Dämmdicke 80mm in WLG 035 etwa € 20,00 /m2 zzgl. MwSt.

Dann ist der Mangel am Bauwerk behoben.

Gestatten Sie ein Beispiel:
Angenommen, das Dach wäre undicht...
Dann müsste ebenso die ETG zahlen. Es wäre nicht legitim, dem Bewohner der DG Wohnung einen Regeschirm zu zahlen, weil die Dachreparatur zu teuer wäre.

Spiztzweg lässt grüßen.

Sich suchen die genannte kostengünstige Dämmung der TG-Decke.
Dann googeln Sie unter meinem Namen.


HARRY3910 (5 Beiträge)
on 27.11.11
Vielen Dank Spiztzweg
für die Antwort, aber die Situatiation bei mir ist viel komplexer, weil auch schon gerichtliche Auseineinandersetzungen aus der Sache resultieren, die ich zwar gewonnen habe, aber das Problem als solches nicht gelöst haben.
V. G. HARRY3910
HARRY3910 (5 Beiträge)
on 27.11.11
Hallo Spiztzweg
ich hab Dich mal gegoogelt....
Es geht um die Dämmung der TG-Decke samt Unterzügen mit nichtbrennbarem Wärmedämmstoff und metallischem Kantenschutz an den Unterzügen, großflächig im Bereich der Schlafzimmer-Außenwände, um ca.60 qm. Könntest Du mir bitte einen unverbindlichen Kostenvoranschlag dafür machen, den ich der ETG vorlegen kann. Vielleicht kommen wir ja ins Geschäft.Das Objekt befindet sich in Nürnberg.
V.G. Harry 3910
HALLERDACH (Konto gesperrt)
on 28.11.11
@Google ist ein Segen...

Zum problem mit der ETG.
Das ist nicht neu, da muss man durch -oder ...

Zur Dämmung der Decke TG.
Der Preis, den ich nannte, ist korrekt bei Tiefgaragen mis 1000m2 Stellfläche, sog. Mittelgarage.

Bei größeren Garagen wird es leider erheblich teurer.

Für ein korrektes Angebot kann ich Ihnen einen Fachbetrieb nacxhweisen. Wir, als Hersteller, führen leider nicht aus.

Übrigens: Die Montage ist auch in Eigenleistung möglich. Dabei könnten sich die Parteien wieder versöhnen...aussergerichtlich, bei Arbeit und Bier.

Die Lieferung wäre zu ca € 10,00 /m2 möglich. Der Lohn (weitere € 10,00 wäre eingespart.)

Übrigens: Im Falle Sie das Problem nur in Ihrer Wohnung selbst behebnen möchten, wäre die Dämmung der Decke unterseitig auch nur unter Ihrer Wohnung möglich... der "Rest der ETG hätte dann "fast" keinen Vorteil daraus und die Kosten wären sehr gering.

HARRY3910 (5 Beiträge)
on 28.11.11
Hallo @ Hallerdach ,

bitte senden Sie mir doch mal eine Firmenadresse in Nürnberg zu.

Danke vorab.

V. G. HARRY3910
HALLERDACH (Konto gesperrt)
on 28.11.11
Harry,

bitte haben Sie Verständnis, wenn ich hier lediglich Ihre Frage zur Dämmung der TG-Decke beantworten möchte - und auch nicht darf.

Dies hier ist keine Partnervermittlung...

Auf eine Übermittlung von Angeboten oder Fachbetrieben oder sonstige geschäftliche Tätigkeiten möchte ich hier verzichten, zumal dies die anderren Forenbesucher zweifellos wenig interessiert.

Meinen Rat haben Sie.
Den "weiteren" Weg kennen Sie.
HARRY3910 (5 Beiträge)
on 28.11.11
@Hallerdach,
trotzdem vielen Dank für ihre Hiweise.

V. G. HARRY3910

Post Reply

To write a contribution, you need to login.

Alle Themen anzeigen

Nutzen Sie bereits den besten Zugang zu Ubakus.de?

Basis-Konto
(kostenlos)
Plus-Option
Infos & Kosten
PDF-Option
Infos & Kosten
Profi-Option
Infos & Kosten
U-Wert
Feuchteschutz
Hitzeschutz
Wärmeverluste
Amortisierung
Gewerbliche Nutzung
Gekreuzte Balkenlagen
Anpassbares PDF-Dokument
Baustofffarbe frei wählbar
Baustoffe aus DIN 4108-4 & DIN 10456
U-Wert nach DIN 6946
Feuchteschutz nach DIN 4108-3
3D-Ansicht im PDF-Dokument
Berechnungen in Ordnern speichern
Eigene Wärmeübergangswiderstände
Speicherplätze für Berechnungen151002501000
Eigene Baustoffe10100100100
  Anmelden Jetzt testen Jetzt testen Jetzt testen
Alle Angaben und Berechnungen dienen nur der Information und müssen vor einer Nutzung von einer sachverständigen Person überprüft werden. Im Übrigen gelten unsere AGB.
Die gewerbliche Nutzung ist mit Plus-Option, PDF-Option oder Profi-Option gestattet.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und Ihre U-Wert-Berechnungen zu verarbeiten. Weitere Infos

Akzeptieren Seite verlassen