Technische Daten

Rigid panels, EPS

Wärmedämmwirkung:
Rated value of thermal conductivity λ ≈ 0.04 W/mK
Protection against heat:
Heat storage capacity S ≈ 30 kJ/cbmK
Heat capacity: 1500 J/kgK
Raw density: 20 kg/m³
Permeability for water vapor: low
Water vapor diffusion resistance factor μ ≈ 20 - 100
Umweltproduktdeklaration (EPD)*
Primäry energy content (non renewable): 85,0 MJ/kg **
green house gas potential: 2,92 kg CO2-Äqv./kg
Summer smog: 0,0239 kg Ethen-Äqv./kg
Acidification potential: 0,00667 kg SO2-Äqv./kg
Eutrophication potential: 0,000606 kg Phosphat-Äqv./kg
Ozone depletion potential: 0,0000000152 kg R11-Äqv./kg
*Source: Data set 'EPS-Hartschaum_(Styropor_®)_fuer_Waende_und_Daecher_W_D-040' from ÖKOBAUDAT, Informationsportal Nachhaltiges Bauen, http://www.oekobaudat.de/, Stand: 2018-02-02.
**Auf gleiche Dämmfähigkeit normierte Bewertung.
Description

Expanded polystyrene (EPS) is a rigid and tough, closed-cell foam. It is usually white and made of pre-expanded polystyrene beads. Familiar uses include molded sheets for building insulation and packing material ("peanuts") for cushioning fragile items inside boxes. Sheets are commonly packaged as rigid panels, which are also known as "bead-board". Thermal resistivity is usually about 28 m·K/W (or R-4 per inch). . A growing use of EPS in construction is insulating concrete forms. The density range is about 16–640 kg/m3.[4] The most common processing method is thermal cutting with hot wires

Source; http://en.wikipedia.org/wiki/Polystyrene#Expanded_polystyrene

 

Dämmplatten aus aufgeschäumten Polystyrol, Markennamen z.B. Styropor.

EPS ist nicht kapillaraktiv und im Vergleich zu anderen Dämmstoffen relativ dampfdicht. D.h. es kann praktisch keine Feuchtigkeit aufnehmen bzw. speichern. Ausnahme: Wenn in einer EPS-Platte Tauwasser ausfällt, füllen sich die Kügelchen mit Wasser. Dies vermindert die Dämmwirkung, das Austrocknen dauert leider vergleichsweise lange - aus den gleichen Gründen: hoher Diffusionswiderstand und keine kapillare Leitfähigkeit. Aus diesen Gründen ist EPS (Styropor) bei Fachwerkhäusern fehl am Platz.

An dieser Stelle möchte ich außerdem auf die Presseinformation des Umweltbundesamtes "Bromierte Flammschutzmittel: Schutzengel mit schlechten Eigenschaften?" hinweisen: Wegen der in einigen Hartschäumen enthaltenen Flammschutzmittel (Anm.: Typ Brandklasse B1 schwerentfammbar) legt das Bundesamt die Verwendung anderer Dämmstoffe nahe: "Für HBCD in Dämmstoffen aus Polystyrol ist bisher kein alternatives Flammschutzmittel bekannt. Allerdings erfüllen bei den meisten Anwendungen andere Dämmstoffe – beispielsweise Mineralwolle – die gleiche Funktion." (Anm.: Brandklassen A1, A2 (nichtentflammbar) oder B2 (normalentflammbar))


siehe auch: http://www.schwenk-dt.de/uploads/tx_sbdownloader/1.1.4_Mehrzweck-D%C3%A4mmplatte_EPS_040_DEO_dm_WAB.pdf

Literatur

  1. Ökologisches Baustoffinformationssystem der Bayerischen Architektenkammer
This record was last edited by u-value.net on 4.12.2017The technical data represent a conservative average of common products that may significantly differ from the actual values in individual cases. Please consult with the manufacturer.
This record exists in the following languages:
Hartschaum, EPS [expandierter Polystyrolschaum]
Rigid panels, EPS
Mousse, EPS

Nutzen Sie bereits den besten Zugang zu Ubakus.de?

Basis-Konto
(kostenlos)
Plus-Option
Infos & Kosten
PDF-Option
Infos & Kosten
Profi-Option
Infos & Kosten
U-Wert
Feuchteschutz
Hitzeschutz
Wärmeverluste
Amortisierung
Gewerbliche Nutzung
Gekreuzte Balkenlagen
Anpassbares PDF-Dokument
Baustofffarbe frei wählbar
Baustoffe aus DIN 4108-4 & DIN 10456
U-Wert nach DIN 6946
Feuchteschutz nach DIN 4108-3
3D-Ansicht im PDF-Dokument
Berechnungen in Ordnern speichern
Eigene Wärmeübergangswiderstände
Speicherplätze für Berechnungen151002501000
Eigene Baustoffe10100100100
  Anmelden Jetzt testen Jetzt testen Jetzt testen
Alle Angaben und Berechnungen dienen nur der Information und müssen vor einer Nutzung von einer sachverständigen Person überprüft werden. Im Übrigen gelten unsere AGB.
Die gewerbliche Nutzung ist mit Plus-Option, PDF-Option oder Profi-Option gestattet.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und Ihre U-Wert-Berechnungen zu verarbeiten. Weitere Infos

Akzeptieren Seite verlassen