logo

Diskussionsforum

Alle Themen anzeigen

Effektiver/Konstruktiver U-Wert
Stahl1 (2 Beiträge)
on 5.9.17

Bodenplatte 030, U=0,203

Bauteil im U-Wert-Rechner öffnen

Hallo,

kann es sein, dass die Bezeichnungen Effektiver und Konstruktiver U-Wert im Programm verwechselt wurden?
Bei meinen Berechnungen einer Bodenplatte gegen Erdreich ist der Effektive U-Wert bei 0,20 und der konstruktive bei 0,30.

Müsste nicht der konstruktive (U0 nach DIN 4108-6 Anhang E) der kleinere Wert sein?
Beim Ausdruck wird dann nur der Effektive dargestellt wodurch sich natürlich ein wesentlich besser gedämmtes Bauteil ergibt.

Gruß Alex Stahl
AndreasTeich (1041 Beiträge)
on 7.9.17
Im Zusammenhang mit Wand-/Bodenheizungen gibt's folgende Erläuterung dazu:

"Effektiver U-Wert

Normalerweise gibt der U-Wert den nach außen gerichteten Wärmestrom durch ein Bauteil an (pro Quadratmeter und pro Temperaturdifferenz Raumluft-Außenluft). Durch die erhöhte Bauteiltemperatur vergrößert sich der Wärmestrom bzw. Wärmeverlust. Es liegt daher nahe, einen effektiven U-Wert anzugeben, der dem höheren Wärmeverlust Rechnung trägt.

Dies bedeutet:

Der U-Wert eines Bauteils mit Heizfläche ist höher, als der U-Wert eines Bauteils ohne.
Wenn Sie den U-Wert mit der Temperaturdifferenz Raumluft-Außenluft multiplizieren, erhalten Sie den korrekten Wärmeverlust nach außen, d.h. unter Berücksichtigung der höheren Bauteilinnentemperatur.
Heizleistung"

Stimmen die Eingaben?

Andreas Teich
Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, Bau- und Selbsthilfeberatung, Begutachtungen
Stahl1 (2 Beiträge)
on 7.9.17
Hallo Herr Teich,

Fußbodenheizung ist nicht vorhanden.

Folgendes zeigt mir das Programm an:

U-Wert: 0,203 W/m²K (effektiver U-Wert U0 nach DIN 4108-6 Anhang E)
Der effektive U-Wert wurde unter Berücksichtigung des Erdreichs gemäß DIN 4108-6 Anhang E (Fall: Bodenplatte) mit folgenden Eingangsparametern berechnet:
Bodengrundfläche, AG: 100 m² Wärmeleitfähigkeit des Erdreichs, λ: 2 W/mK
Umfang der Bodengrundfläche, P: 40 m Höhe der Kellerwand, die an Erdreich grenzt, z: 1 m
Dicke der aufgehenden Wand, w: 0,3 m Konstruktiver U-Wert dieses Bauteils, U: 0,299 W/m²K
Oberflächentemperatur der Innenseite: 18,9 °C

Bei EnEv-Online findet sich wenn man nach der DIN 4108 googled folgendes:
Leitsatz: DIN V 4108-6:2003-06 enthält daneben auch ein vereinfachtes Verfahren für die Bilanzierung von erdberührten Flächen, für welches in Anhang E dieser Norm ergänzend zu
DIN EN ISO 6946 und DIN EN ISO 13370 ein sogenannter „konstruktiver U-Wert“ definiert ist.

Was wird jetzt nach DIN 4108 berechnet? der effektive oder der konstruktive? und welcher ist zu berücksichtigen?
Mein Energieberater hat einfach mal den schlechteren Wert angenommen...
u-wert.net (469 Beiträge)
on 11.9.17
Leider gibt es mehrere effektive U-Werte, aber nur einen konstruktiven:

Der konstruktive U-Wert ist hier (und auch in DIN 4108-6) der U-Wert des Bauteils, ohne weitere Effekte wie z.B. Erdreich oder Flächenheizungen zu berücksichtigen.

Weil das Erdreich zur Wärmedämmung beiträgt, ist der effektive U-Wert kleiner als der konstruktive.

Grüße
Ralf Plag

Post Reply

To write a contribution, you need to login.

Alle Themen anzeigen

Do you already use the best access to Ubakus?

Basic account
(free)
Plus-Option
More info
PDF-Option
More info
Profi-Option
More info
U-Wertcheckcheckcheckcheck
Moisture proofingcheckcheckcheckcheck
Heat protectioncheckcheckcheckcheck
Heat losscheckcheckcheckcheck
LCAcheckcheckcheckcheck
Commercial use checkcheckcheck
Crossed beams checkcheckcheck
Customizable PDF document checkcheck
Layer color freely selectable checkcheck
Materials from DIN 4108-4 & DIN 10456 checkcheck
U-Value according to DIN EN ISO 6946 checkcheck
Moisture protection according to DIN 4108-3 checkcheck
3D view in PDF document check
Save your calculations in folders check
Custom thermal contact resistances check
Storage spaces for constructions151002501000
Own building materials10100100100
  Create account Test now Test now Test now
All data and calculations are for information only and must be checked prior to use by a competent person. You agree to our terms and conditions.
Commercial use only with Plus-Option, PDF-Option or Profi-Option.

We use cookies to personalise content, analyse access to our website and process your calculations. More information

Accept Leave page