WLG / Wärmeleitfähigkeit selbst eintragen?

Weshalb gibt es bei den zur Auswahl stehenden Dämmstoffen keine WLG-Werte von 035 bzw. 027?
Wäre es möglich, hier einen variablen Dämmstoff zu hinterlegen, in den man die WLG Klasse selbst eintragen kann, wenn man diese kennt, z.B. anhand eines Angebotes, etc.

Dies ist grundsätzlich immer möglich! Aus der Wärmeleitfähigkeitsgruppe (WLG) können Sie direkt die Wärmeleitfähigkeit λ eines Materials ableiten und diese im U-Wert-Rechner eintragen:

Beispiel

Die WLG 027 entspricht einer Wärmeleitfähigkeit von λ=0,027W/mK. Um die Wärmeleitfähigkeit eines Baustoffs zu ändern, müssen Sie lediglich im Eingabeformular auf die Schaltfläche ‚bearbeiten‘ Baustoff bearbeiten klicken und den neuen Wert eintragen.

9 Kommentare

  1. gratuliere!! mit diesem Instrument geht alles viel leichter.
    WLG Werte für praktisch alle Baustoffe die es gibt wurde ich bei der Techn. Abteilung der Jsover in (SAINT-GOBIN)fündig.

  2. einfach klasse dieser Rechner.Als Zimmerer+Dachdeckermeister kann ich so bei einem Kunden gleich berechnen wieviel Dämmung notwendig ist. Ausserdem: die Taupunktberechnung hat mich schon aus mancher Klemme geholt.
    Macht weiter so.

  3. die Berechnung ist einfach, wenn man die Werkstoffe kennt. Was ist aber, wenn man einen Albau hat und nicht hinter „die Kulissen“schauen kann. Kann ich mit der Innenwand – und Außenwandtemperatur einen annäherneden U-Wert berechnen, evt. auch mit Hilfe der Raum- und auch Außentemperatur.

  4. Rechner ist gut. Die Außen- und Innnentemperaturen sollte man aber selber auswählen können. Beispiel: Kellerwand. Da liegen konstant 11 Grad vom Erdreich an. Da kann ich nicht mit -15 Grad rechnen. PS: Hatte mir selbst eine Excel-U-Wert-Berechnung gemacht, bevor ich Ihre Seite sah!

  5. Um die Temperaturen oder Luftfeuchtigkeiten zu ändern klicken Sie einfach den entsprechenden Wert an (rechts unterhalb der Schichtenliste) und geben einen neuen Wert ein.

  6. Die Temperatur der Außenwand gibt wohl ein falsches Bild. In welchem ca. Abstand von der Wand sollte die Außentemperatur messen? Vermutlich sollte man auch das selbe Thermometer für innen und außen verwenden oder zwei die gleich genau messen.
    H. Plag vielen Dank für Ihre Hinweise.
    Dieter Ehrhardt

  7. Guten Tag,
    Welchen Wert setze ich beim Glasschotter ein. Also
    25 cm unverdichtet oder 17,5cm verdichtet?

    Danke oim Voraus für baldiges Info.

    P.Haase

Kommentar hinterlassen

Bitte nur Kommentare, die diesen Artikel direkt betreffen. Fragen zu Ihrem Bauvorhaben bzw. Ihrer Sanierung werden hier nicht beantwortet!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*