logo

Diskussionsforum

Alle Themen anzeigen

Satteldach mit Dampfbremse + Gaubendach mit Dampfsperre?
dirkson (5 Beiträge)
on 15.1.21

Gaubendach, U=0,20

Anstelle dieses Textes sollten Sie eigentlich ein Bild sehen. Bitte teilen Sie mir mit, mit welchem Browser dieses Problem aufgetreten ist.

Bauteil im U-Wert-Rechner öffnen

Schön Guten Abend,

ich hoffe mir kann Jemand weiter helfen. Die Fragen vorweg:

1. Kann es Probleme geben wenn man das Gaubendach mit einer Dampfsperre SD=100m und das Satteldach mit einer Dampfbremse SD=2m versieht? Spricht etwas dagegen es so zu machen ?
2. Ist eine Dampfbremse mit SD=2m in Ordnung oder sollte man eine variable Dampfbremse verwenden ? Der Ubakusrechner zeigt da kein Problem.
3.Sollte man lieber anstatt der Dampfsperre SD=100m eine mit 10m nehmen (falls man so etwas findet) ?
Laut U-Wert Rechner kommt es dann zu Tauwasser, welches im Sommer wieder abtrocknet. Hätte den Vorteil, dass das ganze nicht so anfällig ist, falls doch mal Wasser eindringt oder entsteht. Es könnte dann einfacher entweichen. Aber da bin ich mir unsicher.

Wir bauen gerade unseren Dachboden aus. Das Dach ist ein Satteldach mit einer Gaube.
Aufbau vom Satteldach ist:
1. 2xRigipsplatte
2. Installationsebene mit 40mm Steinwolle
3. Dampfbremse SD=2m
4. 160mm Steinwolle
5. diffussionsoffene USB SD=0,02m
6. belüftetes Dach mit Dachziegel mit Lattung

Aufbau vom Gaubendach ist:
1. 2xRigipsplatte
2. Installationsebene mit 40mm Steinwolle
3. Dampfbremse SD=100m
4. 160mm Steinwolle
5. OSB 15mm
5. diffussionsoffene USB SD=0,02m
6. belüftetes Dach mit Trapezblech

Vielen Dank im vorraus
Stefan_Holz (2 Beiträge)
on 15.1.21
Hallo,

abgesehen davon, dass man bei einer Folie mit einem SD-Wert von 2m nicht von einer "Dampfbremse" reden kann, sollte es (ohne das ganze nachzurechnen) vermieden werden, außenseitig eine OSB-Platte zu verwenden. Bei der Folie handelt es sich wahrscheinlich nur um eine "Luftdichtheitsbahn" und keine Dampfbremse.
Um außenseitig eine OSB-Platte verwenden zu können, muss eine Dampfbremse mit einen relativ hohen SD-Wert gefunden und eingebaut werden.
Der SD-Wert der inneren Beplankung oder Dampfbremse sollte min. 3x so hoch sein wie der der äußeren Beplankung!
Meine Empfehlung ist, außenseitig eine "DHF-Platte" anstelle der OSB-Platte zu verwenden. Diese ist statisch wirksam, wetterfest und wesentlich diffusionsoffener als eine OSB-Platte.
Noch besser wäre, von eine außenseitige Beplankung mit Plattenmaterial komplett abzusehen und diese statt dessen innenseitig anzubringen.
Andernfalls ist mit Tauwasserausfall im Bauteil zu rechnen! Auch wenn Tauwasser austrocknen kann, besteht dennoch eine große Gefahr der Schimmelbildung und Bauschäden. Idealer Weise fällt erst garkein Tauwasser an...
dirkson (5 Beiträge)
on 16.1.21
Hi,

danke für deine Antwort.

Also die Konstruktion ist schon so weit fertig. Es ist auch schon gedämmt. Mir fehlt jetzt noch Folie. Sorry hätte ich vielleicht erwähnen sollen.

Ich würde deswegen eine Folie mit SD=100m nehmen, dann habe ich mindestens den 3 fachen Wert wie von dem äußeren Aufbau.

Macht es die Sache eigentlich besser, dass die Gaube nach Süden zeigt ? Es kann dann besser austrocknen, oder ?

DHF Platten hatte ich gar nicht so auf dem Schirm. Da ist wahrscheinlich auch die kapillare Wirkung besser.

Gruß

Dirk

Post Reply

To write a contribution, you need to login.

Alle Themen anzeigen

Do you already use the best access to Ubakus?

Basic account
(free)
Plus-Option
More info
PDF-Option
More info
Profi-Option
More info
U-Wertcheckcheckcheckcheck
Moisture proofingcheckcheckcheckcheck
Heat protectioncheckcheckcheckcheck
Heat losscheckcheckcheckcheck
LCAcheckcheckcheckcheck
Commercial use checkcheckcheck
Crossed beams checkcheckcheck
Customizable PDF document checkcheck
Layer color freely selectable checkcheck
Materials from DIN 4108-4 & DIN 10456 checkcheck
U-Value according to DIN EN ISO 6946 checkcheck
Moisture protection according to DIN 4108-3 checkcheck
3D view in PDF document check
Save your calculations in folders check
Custom thermal contact resistances check
Storage spaces for constructions151002501000
Own building materials10100100100
  Create account Test now Test now Test now
All data and calculations are for information only and must be checked prior to use by a competent person. You agree to our terms and conditions.
Commercial use only with Plus-Option, PDF-Option or Profi-Option.

We use cookies to personalise content, analyse access to our website and process your calculations. More information

Accept Leave page