logo

Diskussionsforum

Alle Themen anzeigen

Auskleidung Fachwerk mit Holz o.ä.
Micha123 (2 Beiträge)
on 6.10.20
Hallo liebe Forenteilnehmer,

wir bauen gerade eine Fachwerkgarage und überlegen, wie wir das Fachwerk auskleiden. Die Ideen reichen von der Verkleidung mit Profilholz, über OSB-Platten und Vollwärmeschutz bis zur Auskleidung mit gestrichenen Holzplatten.

Mir persönlich würde die Variante mit der Holzauskleidung gefallen. Welcher Werkstoff könnte dafür in Frage kommen? OSB-Platte, HDF ...?

Ich bin leider kein Holzwurm, daher möchte ich gerne verschiedene Meinungen einholen.

Ein Ausmauern des Fachwerkes wäre mir persönlich zu umständlich.

Ja, warum dan eine Fachwerkgarage? Weil der Preis stimmt und ich den Bausatz selbst aufbauen möchte. Außerdem ist über der Garage noch Platz für einen Raum, der als Büro oder so genutzt werden kann.

Also, dann freue ich mich gerne über Eure / Ihre Meinungen.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
Micha123

AndreasTeich (1010 Beiträge)
on 6.10.20
Siebdruckplatten sind zumindest wetterbeständig und können lackiert werden wenn die dunkle Optik nicht gefällt.
OSB ist im Rohzustand ungeeignet- allenfalls mit mehrfacher Lackierung verwendbar.
Dreischichtplatten sind mit entsprechender Oberflächenbehandlung ebenfalls möglich wie auch Verpackungssperrholzplatten o.ä.

Andreas Teich
Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, Bau- und Sanierungsberatung,, Ankaufsgutachten
ClaudiaH (2 Beiträge)
11 days ago
Siebdruckplatten können nur lackiert werden, wenn sie vorher angeschliffen werden, da die Epoxy-Beschichtung erst mal zu glatt ist und an den Schnittkanten quellen sie mit der Zeit auf, wenn diese nicht nach dem Zuschneiden versiegelt werden. Alles eigene Erfahrung!
Abgesehen davon, die Fugen zwischen Gefachfüllung und Fachwerkbalken sind nie auf Dauer dicht. Abdichten mit Silikon, Acryl, o. ä. ist kontraproduktiv, Schlagregenwasser dringt trotzdem ein (z. B. an den Balkenstößen), kann aber nicht mehr raus. Z. B. unter fachwerk.de gibts da viiiiel zum lesen...

Gruß,
Claudia
AndreasTeich (1010 Beiträge)
9 days ago
Wenn es sich um eine Garage handelt müssen i.d.Regel Brandschutzvorschriften beachtet werden, also Innenverkleidung mit Fermacell oder ähnlichen Platten.
Dann hängt es davon ab, ob die gedämmt werden soll, was Einfluß auf den Wandaufbau hat.
Ansprüche an Dichtigkeit etc. und die Art der Gefachausfüllung sind von der Schlagregenbelastung abhängig.
Siebdruckplatten können besser auf der rauen Seite lackiert werden oder du nimmst wasserfeste Platten wie H2O-Platten und streichst die an, damit sich das Fachwerk besser davon abhebt.

Andreas Teich
Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, Bau- und Sanierungsberatung,,Ankaufsgutachten
Micha123 (2 Beiträge)
2 days ago
Dämmen wollte ich erst, bin aber mittlerweile auf dem Dreh, nur die Platten in die Gefache zu machenu und innen nichts drauf zu machen. Dann könnte bei Schlagregen eindringende Feuchtigkeit wieder besser entweichen.

Alternativ eine Dämmung mit Holzdämmplatten, die Feuchte aufnehmen und dann wieder abgeben.

Viele Grüße
Der Micha

Post Reply

To write a contribution, you need to login.

Alle Themen anzeigen

Do you already use the best access to Ubakus?

Basic account
(free)
Plus-Option
More info
PDF-Option
More info
Profi-Option
More info
U-Wertcheckcheckcheckcheck
Moisture proofingcheckcheckcheckcheck
Heat protectioncheckcheckcheckcheck
Heat losscheckcheckcheckcheck
LCAcheckcheckcheckcheck
Commercial use checkcheckcheck
Crossed beams checkcheckcheck
Customizable PDF document checkcheck
Layer color freely selectable checkcheck
Materials from DIN 4108-4 & DIN 10456 checkcheck
U-Value according to DIN EN ISO 6946 checkcheck
Moisture protection according to DIN 4108-3 checkcheck
3D view in PDF document check
Save your calculations in folders check
Custom thermal contact resistances check
Storage spaces for constructions151002501000
Own building materials10100100100
  Create account Test now Test now Test now
All data and calculations are for information only and must be checked prior to use by a competent person. You agree to our terms and conditions.
Commercial use only with Plus-Option, PDF-Option or Profi-Option.

We use cookies to personalise content, analyse access to our website and process your U-value calculations. More information

Accept Leave page