Diskussionsforum

Alle Themen anzeigen

Frage zur Dämmung eines unbeheizten Dachboden
dannemann (3 Beiträge)
on 4.4.12
Hallo Forum,

folgenden Situation: Oberste Geschossdecke = Kehlbalkendecke, gedämmt mit 200mm Isover-Integra-035. Der daürberliegende Dachboden ist unbeheizt.
Wir überlegen ob wir das Dach dämmen könnten um den Dachboden als frostfreien Abstellraum nutzen zu können. Der Dachaufbau: Ziegel,Lattung, eine Unterspannbahn (welche genau weiß ich im moment leider nicht) und 200mm Sparren.
Mein Gedanke ist 160mm WLG035 Klemmfilz zu verwenden, sodass zwischen Unterdpannbahn und Dämmstoff ein 4cm "Luftspalt" bleibt. Da ich diesen Aufbau im u-wert Rechner so nicht abbilden kann, frage ich mich ob ich bei diesem Aufbau mit Problemen bzgl. Feuchtigkeit zu rechnen habe?
Wenn ja, wie könnte man das lösen?
Wenn nein, kann man abschätzen welche Temperatur sich im Dachboden einstellen würde bei z.B. 21°C Raumtemperatur und einer Außentemperatur von -15°C?

Im voraus vielen Dank für das Feedback.
mitgedacht (1 Beitrag)
on 7.4.12
Zuerst sollte geklärt werden, welche USB im Dachbereich eingesetzt wurde. Eine PE Gitterunterspannbahn (diffusionsdicht) oder eine diffusionsoffene (sd>0,3m)...
Eine Belüftung der Ebene "Dämmung"-"USB" macht nur Sinn, wenn die Luft an der Traufe einströmt (mind.250cm² uneingeschränkter Lüftungsquerschnitt pro/m Traufe)und am First wieder ausströmt (0,5Promille der dazuhehörigen Dachfläche.Wir würden einen "feuchtevariablen Aufbau", z.B. Raumseitig ein Klimamembran (pro Clima-Intello Plus) und eine Zellulosezwischensparrendämmung anbieten. Das Klimamembran bietet ein hohens Rücktrocknungspotential im Sommer und die Zellulose kann sehr viel Feuchtigkeit aufnehmen.
www.mitgedacht-daemmtechnik.de
dannemann (3 Beiträge)
on 7.4.12
Die USB ist eine Pro Clima Solitex UD --> diffusionsoffen??
dannemann (3 Beiträge)
on 7.4.12
Die USB ist eine Pro Clima Solitex UD --> diffusionsoffen??

Post Reply

To write a contribution, you need to login.

Alle Themen anzeigen

Nutzen Sie bereits den besten Zugang zu Ubakus.de?

Basis-Konto
(kostenlos)
Plus-Option
Infos & Kosten
PDF-Option
Infos & Kosten
Profi-Option
Infos & Kosten
U-Wert
Feuchteschutz
Hitzeschutz
Wärmeverluste
Amortisierung
Gewerbliche Nutzung
Gekreuzte Balkenlagen
Anpassbares PDF-Dokument
Baustofffarbe frei wählbar
Baustoffe aus DIN 4108-4 & DIN 10456
U-Wert nach DIN 6946
Feuchteschutz nach DIN 4108-3
3D-Ansicht im PDF-Dokument
Berechnungen in Ordnern speichern
Eigene Wärmeübergangswiderstände
Speicherplätze für Berechnungen151002501000
Eigene Baustoffe10100100100
  Anmelden Jetzt testen Jetzt testen Jetzt testen
Alle Angaben und Berechnungen dienen nur der Information und müssen vor einer Nutzung von einer sachverständigen Person überprüft werden. Im Übrigen gelten unsere AGB.
Die gewerbliche Nutzung ist mit Plus-Option, PDF-Option oder Profi-Option gestattet.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und Ihre U-Wert-Berechnungen zu verarbeiten. Weitere Infos

Akzeptieren Seite verlassen