logo

Diskussionsforum

Alle Themen anzeigen

Aufbau Holzbalkendecke Garage/Wohnraum
megaclever (3 Beiträge)
on 12.1.20

Deck UG mit Unterdeckbahn sd=0,05, U=0,17

Anstelle dieses Textes sollten Sie eigentlich ein Bild sehen. Bitte teilen Sie mir mit, mit welchem Browser dieses Problem aufgetreten ist.

Bauteil im U-Wert-Rechner öffnen



Hallo zusammen,

ich bin im Moment dabei meine Scheune auszubauen. Jetzt geht es um die Frage wie die Decke der Garage aufgebaut werden soll. Über der Garage wird sich später mal Wohnraum befinden.

Istzustand der Decke:
-KVH-Balken 26/12
-25mm OSB3
-Glaswolle 035 260mm

Jetzt gibt es unterschiedliche Meinungen welche Membran/Unterspannbahn man verwenden sollte.

Variante 1:
diffusionsoffene Unterspannbahn sd=0,02 wie sie auch beim Dach verwendet wird.

Variante 2:
überhaupt keine Bahn/Folie verwenden

Natürlich können auch weitere Vorschläge gemacht werden falls beide Varianten nicht so optimal sind.

In einem anderen Forum wurde mir Variante 2 empfohlen. Ich habe dabei aber kein gutes Gefühl die Glaswolle einfach ungeschützt einzubauen. Ein diffusionsoffene Unterspannbahn dürfte doch keine negative Auswirkungen haben. Bei beiden Varianten gibt laut der Berechnung kein Tauwasser. Die Unterspannbahn habe ich bereits gekauft.

Bin schon gespannt auf Eure Antworten. Vielen Dank im Voraus.
u-wert.net (475 Beiträge)
on 13.1.20
Hallo megaclever,

schaden tut die Unterspannbahn nicht, einen Nutzen kann ich aber auch nicht erkennen. Wichtig ist, dass das Bauteil luftdicht ist, das sollte aber bereits durch die dicke OSB-Platte sichergestellt sein.
Bei einem Schrägdach hilft die Unterspannbahn Schmutz und Wasser von der Dämmung fernzuhalten. In Ihrem Fall ist das aber nicht nötig.

Grüße
Ralf Plag
megaclever (3 Beiträge)
on 13.1.20
Hallo Herr Plag,
vielen Dank für Ihre Antwort.
Noch kurz eine Frage. Falls es z.B. in der Garage doch zu erhöhter Luftfeuchtigkeit kommen würde wäre doch die Unterspannbahn auch ein Schutz, dass die Feuchtigkeit nicht in die Glaswolle eindringen würde oder nicht ?
Lieber auskondensierende Wassertropfen an der Unterspannbahn als in Glaswolle.
Ich hätte noch eine weitere dringende Frage zum Thema Deckenaufbau. Ich werde diese Frage morgen einstellen, Wäre nett, wenn Sie mal einen Blick drauf werfen könnten. Vielen Dank im Voraus.

Grüße T.Seliger
AndreasTeich (1095 Beiträge)
on 14.1.20
Garagendecke

Die raumseitige Deckenverkleidung der Garage müßte sicher auch Brandschutzvorschriften erfüllen, sofern sie als Garage eingetragen ist- d.h. mind. F30, also zB eine Lage Gipsfaserplatte.

Diese Schicht kann dann zusätzlich zur OSB-Platte die Luftdichtigkeit gewährleisten, die schon wegen der Abgase sinnvoll wäre.

Statt Glaswolle würde ich eher zB Holzfaserdämmplatten oder Zellulose verwenden, die viel durchströmungssicherer und schalltechnisch besser sind.

Andreas Teich
Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, Bauberatung

u-wert.net (475 Beiträge)
on 15.1.20
"Falls es z.B. in der Garage doch zu erhöhter Luftfeuchtigkeit kommen würde"

Das ist erst dann interessant, wenn die Feuchtelast in der Garage wesentlich höher ist, als im Wohnraum darüber. Das wäre z.B. der Fall, wenn Sie ein beheiztes Schwimmbad in Ihrer Garage einbauen...
Und selbst dann würden die 2cm sd-Wert der Unterspannbahn kaum einen Unterschied machen.

Grüße
Ralf Plag

Post Reply

To write a contribution, you need to login.

Alle Themen anzeigen

Do you already use the best access to Ubakus?

Basic account
(free)
Plus-Option
More info
PDF-Option
More info
Profi-Option
More info
U-Wertcheckcheckcheckcheck
Moisture proofingcheckcheckcheckcheck
Heat protectioncheckcheckcheckcheck
Heat losscheckcheckcheckcheck
LCAcheckcheckcheckcheck
Commercial use checkcheckcheck
Crossed beams checkcheckcheck
Customizable PDF document checkcheck
Layer color freely selectable checkcheck
Materials from DIN 4108-4 & DIN 10456 checkcheck
U-Value according to DIN EN ISO 6946 checkcheck
Moisture protection according to DIN 4108-3 checkcheck
3D view in PDF document check
Save your calculations in folders check
Custom thermal contact resistances check
Storage spaces for constructions151002501000
Own building materials10100100100
  Create account Test now Test now Test now
All data and calculations are for information only and must be checked prior to use by a competent person. You agree to our terms and conditions.
Commercial use only with Plus-Option, PDF-Option or Profi-Option.

We use cookies to personalise content, analyse access to our website and process your calculations. More information

Accept Leave page